Insel Ko Lan: ein vollständiger Leitfaden für Anreise, Strände, Sehenswürdigkeiten, Transportmittel – Pattaya-Pages.com


Inhaltsverzeichnis

1. Insel Ko Lan

2. Karte mit Sehenswürdigkeiten und wichtigen Orten in Ko Lan

3. Wie man von einer anderen Stadt nach Koh Lan kommt

4. Parken in Bali Hai

5. Wie man nach Koh Lan kommt

6. Transport auf Ko Lan

7. Strände von Ko Lan

8. Sehenswürdigkeiten Ko Lan

Fazit

Insel Koh Lan

Ko Lan ist eine wunderschöne kleine Insel im Golf von Thailand. Ko Lan liegt etwa 7 km von der Küste von Pattaya Beach entfernt. Und Pattaya liegt nur zwei Stunden südlich von Bangkok (oder länger, wenn Sie an einem Wochenende oder Feiertag reisen, da es zu dieser Zeit mehr Staus gibt). Die Insel ist etwa 4,5 km lang, 2 km breit und an ihrem höchsten Punkt etwa 180 Meter hoch. Das Relief ist überwiegend gebirgig, meist mit dichter Vegetation bedeckt. Die Infrastruktur besteht hauptsächlich aus schmalen Straßen, die mit Ziegelpflastersteinen bedeckt sind. Einige Straßen sind sehr steil und ziemlich eng, aber die meisten Straßen sind für den normalen Verkehr geeignet.

Ko Lan hat sechs Haupt- und mehrere kleinere Strände. Alle Strände mit weißem Sand und klarem azurblauem Wasser. An jedem der Strände können Sie in einer Sonnenliege entspannen, sich sonnen und lokale Speisen bestellen. Aktive Gäste können verschiedenen Wassersportarten frönen. Es gibt auch viele andere Aktivitäten wie Parasailing, die Sie bei einem Besuch auf Ko Lan genießen können. Alle Strände verfügen über alle Annehmlichkeiten wie Toiletten und Duschen. An allen Stränden von Ko Lan gibt es Restaurants, die köstliche frische Meeresfrüchte oder andere Gerichte servieren, die Sie sich wünschen. Sie können Speisen im Restaurant oder direkt von einer Sonnenliege am Strand bestellen.

Neben den Stränden finden Sie am höchsten Punkt der Insel einen 360°-Aussichtspunkt. Von dort aus haben Sie einen einzigartigen Blick auf die Küste von Pattaya, die Insel selbst und das Meer.

Die Insel hat mehrere Tempel mit Statuen sowie unzählige atemberaubende Meerblicke.

Siehe auch:

  • Inseln in der Nähe von Pattaya
  • Sehenswürdigkeiten von Koh Sichang. Fahrt nach Ko Sichang

Varianten, den Namen der Insel auf Englisch zu schreiben:

  • Koh Lan
  • Koh Lan
  • Koh Larn
  • Koh Larn
  • Koh Laan
  • Kohlarn

In Ausflugsprogrammen wird die Insel Ko Lan oft als „Die Koralleninseln“ bezeichnet. In Wirklichkeit wird dieser Name nirgendwo verwendet. Ich weiß nicht, warum sie es tun. Vielleicht, um die Aufmerksamkeit auf diesen wunderbaren Ort zu lenken oder Sie zu verwirren.

Karte der Sehenswürdigkeiten und wichtigen Orte in Ko Lan

Alle in diesem Artikel erwähnten Orte, von Parkplätzen und Piers bis hin zu den Stränden und Sehenswürdigkeiten der Insel, habe ich der Karte hinzugefügt. Sie können sich auf diese Karte beziehen, um sich in Pattaya und Ko Lan zurechtzufinden.

Wie man von einer anderen Stadt nach Koh Lan kommt

Busse aus ganz Thailand fahren nach Pattaya. Von jedem dieser Busbahnhöfe in Pattaya kommst du ganz einfach zum Bali Hai Pier.

Busbahnhöfe in Bangkok fahren Minibusse zum Bali Hai Pier. Vom Ekkamai Bus Terminal in Bangkok gelangen Sie beispielsweise zum Bali Hai Pier.

Parken in Bali Hai

Der Pier verfügt über Parkplätze für Autos und es gibt Parkplätze für Motorräder.

Für Motorräder gibt es sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Parkplätze. Für einen bezahlten Sitzplatz habe ich ungefähr 40 Baht pro Stunde (!) bezahlt. Wenn Sie sich dem Pier von der Walking Street nähern, befindet sich der Motorradparkplatz auf der linken Straßenseite gegenüber dem Piergebäude. Wenn Sie über die Pattaya 3rd Road gekommen sind, müssen Sie das Piergebäude fast vollständig umrunden und auf der linken Seite sehen Sie einen Parkplatz für Motorräder – fast bevor Sie den Pier verlassen.

Motorradparkplatz auf der Karte:

  • Google Maps
  • Straßenansicht

Das Parken in einer großen automatischen Garage in der Nähe des Piers kostet 250 Baht pro Tag und ist sehr sicher. Auf anderen Grundstücken in der Nähe des Piers betragen die Kosten 200 Baht pro Tag.

Das Parken am königlichen Kloster Wat Chai Mongkhon kostet 40 Baht pro Tag.

Das Parken von Motorrädern in der Nähe an anderen Orten kostet 40 Baht pro Tag. Es gibt auch viele kostenlose Möglichkeiten auf der Straße rund um die Seebrücke.

Das königliche Kloster Wat Chaimongkron ist ein guter Ort, um Ihr Auto für ein paar Tage abzustellen und Ko Lan zu erkunden. Das Parken kostet 40 Baht pro Tag, fast immer steht vor dem Eingang ein Taxi, das dich für 100-200 Baht zum Pier bringt. Dies ist von Vorteil, wenn Sie länger als 3 Tage auf der Insel bleiben möchten.

Wat Chai Mongkhon:

  • Google Maps
  • Google Street View

Wie komme ich nach Koh Lan?

Sie können Ko Lan mit der Fähre (es ist billiger) oder mit dem Schnellboot erreichen.

Die Fähre legt planmäßig ab und kommt an einem der beiden Piers der Insel an.

Wie kommt man mit der Fähre nach Ko Lan?

Die Anreise nach Koh Lan mit der Fähre ist sehr einfach.

Zuerst müssen Sie zum Bali Hai Pier gelangen, wo die Fähre festgemacht ist. Wenn Sie nicht wissen, wo der Bali Hai Pier ist, fragen Sie einfach herum, die meisten Leute wissen, wo der Bali Hai Pier ist. Sie können auch ein Taxi oder ein Motorradtaxi nehmen, um zum Pier zu gelangen. Alle wissen, wo sich der Bali Hai Pier befindet. Die Fähre, die Sie brauchen, befindet sich direkt am Ende des Piers.

Auf der Insel Ko Lan gibt es zwei Piers.

Der erste Pier und das Hauptdorf heißt Naban Port und es gibt viele Restaurants, Geschäfte und Resorts.

Der zweite Pier, Tawaen Beach, ist der größte und beliebteste Strand auf Ko Lan.

Die Fähre zum Tawaen Beach auf Ko Lan befindet sich auf der linken Seite und die Fähre auf der rechten Seite fährt nach Naban (dem Hauptdorf). Der Fahrpreis für die Ko Lan-Fähre in beide Richtungen beträgt nur 30 Baht (1 USD) pro Strecke. Sie zahlen, wenn Sie auf das Boot steigen. Das heißt, Sie müssen keine Tickets für die Fähre kaufen. Versuchen Sie nicht, Fahrkartenschalter im Piergebäude zu finden! Einfach zur Fähre gehen, Eintritt zahlen und direkt auf die Fähre. Suchen Sie sich dort einen freien Platz und warten Sie auf die Abfahrt.

Die Fähre befindet sich fast ganz am Ende des Piers. Auf dem Weg dorthin werden Ihnen teurere Optionen angeboten, um zur Insel Ko Lan sowie zu anderen Inseln zu gelangen.

Die Fähren von Ko Lan fahren mit unterschiedlichen Abfahrts- und Ankunftszeiten zum Naban Port und zum Tawean Beach. Port Naban ist das Hauptdorf, in dem die meisten Menschen auf der Insel leben. Naban hat auch die meisten Hotels und Bungalows für diejenigen, die ein paar Nächte bleiben möchten. Tawaen Beach ist ein weiteres Reiseziel, das jetzt Unterkünfte bietet. Von beiden Orten aus können Sie alle Teile der Insel mit dem Tuk Tuk oder dem Motorradtaxi erreichen. Fühlen Sie sich nicht an einem Ort festgefahren, sobald Sie Ko Lan erreicht haben, können Sie so viel erkunden, wie Sie möchten, und Spaß haben. Sie können jedes Boot wählen, um nach Pattaya zurückzukehren, egal woher Sie auf die Insel gekommen sind.

Fahrplan der Fähre nach Colan Island

Das Hauptdorf heißt Port Naban und hat viele Restaurants, Geschäfte und Resorts.

Fahrplan der Fähre vom Bali Hai Pier nach Port Naban, also von Pattaya auf die Insel:

  • 7.00 Uhr
  • 10.00 Uhr
  • 12.00 Uhr
  • 14.00 Uhr
  • 15.30 Uhr
  • 17.00 Uhr
  • 18.30 Uhr

Fahrplan der Fähre von Port Naban zum Bali Hai Pier, also von der Insel nach Pattaya:

  • 6.30 Uhr
  • 7.30 Uhr
  • 9.30 Uhr
  • 12.00 Uhr
  • 14.00 Uhr
  • 15.30 Uhr
  • 17.00 Uhr
  • 18.00 Uhr

Tawaen Beach Pier, der größte und beliebteste Strand auf Koh Lan.

Fahrplan der Fähre vom Bali Hai Pier zum Tawaen Beach, also von Pattaya auf die Insel:

  • 08.00
  • 09.00
  • 11.00
  • 13.00

Fahrplan der Fähre vom Tawaen Beach zum Bali Hai Pier, also von der Insel nach Pattaya:

  • 13.00
  • 14.00
  • 15.00
  • 16.00
  • 17.00

Schnellboot zur Insel Ko Lan

Neben der Fähre können Sie auch mit einem kleinen Boot namens Speed Boat nach Ko Lan gelangen. Der Name Speed Boat wurde nicht umsonst gewählt, da die Fahrtzeit nur 15 Minuten (statt 45 Minuten) beträgt. Der Preis für das Schnellboot beträgt 150 Baht pro Person.

Das Schnellboot wartet auf ein paar Passagiere und fährt ab. An stark frequentierten Tagen kann der Besitzer des Speedbootes das Boot komplett füllen, einige Leute müssen sogar stehen.

Wenn Sie das ganze Boot für Ihre Gruppe mieten möchten, liegen die Kosten zwischen 2000 und 3500, viel hängt von der Größe des Schnellboots ab, das Sie mieten möchten.

Sie müssen nicht zum Pier laufen oder fahren, wenn Sie das Schnellboot benutzen möchten. Auf der Pattaya Beach Rd sehen Sie Transkriptionen der Kapitäne des Schnellboots.

Wenn Sie das ganze Boot für Ihre Gruppe mieten, können Sie sich nicht zu den Hauptpiers der Insel, sondern zu einem der Strände Ihrer Wahl bringen lassen.

Transport auf Ko Lan

Die Insel Ko Lan ist nicht sehr groß, und es ist durchaus möglich, sie zu Fuß zu umrunden. Aber angesichts des heißen Klimas in Thailand ist Wandern nicht die beste Option, besonders wenn Sie mehrere Orte auf der Insel besuchen möchten.

Alternativen zum Gehen sind:

  • Motorrad-Taxi
  • öffentliche Verkehrsmittel (Baht-Busse, Tuk-Tuk)
  • Motorradverleih

Mototaxi

Die Kosten für einen Ausflug zum Strand für eine Person betragen normalerweise 30-40 Baht.

Taxifahrer haben eine Karte der Insel und einen Festpreis für jede Fahrt. Das heißt, es macht keinen Sinn zu verhandeln – die Preise sind für alle gleich.

Denken Sie auch daran, dass bei 2 Passagieren auf einem Motorrad der Preis mit 2 multipliziert werden muss (oder mit der Anzahl der Passagiere, wenn es mehr sind …).

Auch Motorradtaxis sollen für rund 400 Baht eine Inselrundfahrt mitnehmen, einen Festpreis gibt es nicht. Sie bringen Sie zu allen Stränden, um einen kurzen Blick darauf zu werfen, und dann entscheiden Sie, welcher Ihnen am besten gefällt. Aber ich habe es nicht gecheckt.

Reisen mit dem Tuk-Tuk

Tuk-Tuks (Baht-Busse) halten in der Nähe von Wat Mai Samraan, etwa 100 Meter vom Hauptpier im Dorf entfernt. Wenn Sie die Fähre verlassen, kommen Sie an eine T-Kreuzung, wenn Sie dort ankommen, biegen Sie links ab und folgen Sie einer kleinen Straße, bis Sie einen Platz erreichen, an dem Tuk-Tuks parken (unterwegs treffen Sie einen der beiden auf Insel 7 -Elf).

Tuk-Tuks fahren zu verschiedenen Stränden – finden Sie den, der zu Ihnen passt.

Die Fahrt kostet je nach Strand 20, 30 oder 40 Baht (je weiter, desto teurer).

Normalerweise warten Tuk-Tuk-Besitzer, bis sie vollständig mit Passagieren gefüllt sind. Aber in der Regel dauert es nicht allzu lange.

Sie haben vielleicht bemerkt, dass der Preis für ein Taxi und ein Tuk-Tuk für eine Person fast gleich ist.

Motorradverleih

Ein Motorrad auf Ko Lan zu mieten kostet 200-300 Baht für 1 Tag.

Möglicherweise werden Sie um eine Kaution gebeten, z. B. einen Führerschein.

Benzin ist ein Geschenk, das heißt, Sie müssen das Motorrad bei der Rückgabe nicht betanken.

Besonders hervorheben möchte ich die Sicherheit beim Motorradfahren. Natürlich ist beim Motorradfahren überall in Thailand Vorsicht geboten. Aber auf Ko Lan gibt es eine zusätzliche Besonderheit:

  • Einige Straßenabschnitte sind sowohl eng als auch steil abfallend. Bei all meiner Erfahrung mit dem Motorradfahren in Thailand, einschließlich Bergserpentinen, schienen mir diese Orte extrem gefährlich!
  • Einige Straßenabschnitte, zum Beispiel zwischen Häusern, sind sehr eng
  • Einige Straßen sind Einbahnstraßen
  • Achten Sie an Kreuzungen zwischen Häusern immer darauf, dass die Ausfahrt sicher ist – ein Tuk-Tuk kann über die schmale Straße rasen, das Sie erst in dem Moment sieht, in dem Sie sich auf den Weg machen. Gleichzeitig gibt es einfach keinen Ort, an den man sich wenden kann

Generell ist auf Ko Lan besondere Vorsicht geboten, auch wenn Sie Erfahrung im Motorradfahren haben.

Strände von Ko Lan

Ko Lan hat sechs Hauptstrände und mehrere kleinere Strände, die hier nicht erwähnt werden. Alle Strände mit weißem Sand und klarem azurblauem Wasser. Außerdem findest du an allen Stränden Toiletten und Duschen. Sie finden Hotels an den Stränden von Samae und an den Stränden von Tawaen. Sonnenliegen kosten an den meisten Orten etwa 50 Baht. Da Sie für Sonnenliegen bezahlen, können Sie auf Wunsch Speisen und Getränke mitbringen und etwas Geld sparen.

Die ungefähren Kosten für beliebte Dienstleistungen auf der Insel:

  • Strandkörbe: 50-100 B
  • Toiletten: 10-20 B
  • Schließfächer, falls vorhanden: 50-100 B
  • Dusche: 20-50 B

Samae-Strand

Samae Beach, an der Westseite von Ko Lan gelegen, ist etwas mehr als 500 Meter lang. Samae Beach scheint mir etwas kühler, weil es mehr Wind hat. Der Sand ist etwas körnig, aber dennoch angenehm für die Füße beim Barfußlaufen oder Spielen. Es gibt viele Restaurants entlang des Strandes, die so ziemlich alles servieren, was Sie wollen.

Weißer Sandstrand mit klarem blauem Wasser und meist leichter Brise. Dieser Strand wird in der Hochsaison täglich von 800 bis 3000 Menschen besucht. Der Fahrpreis zu diesem Strand vom Naban Pier beträgt 50 Baht. Die Kosten für jede Sonnenliege betragen 50 bis 100 B für den ganzen Tag. Essen ist leicht verfügbar, da es viele Restaurants entlang des gesamten Strandes gibt, Sie können Essen mitnehmen, wenn Sie möchten. Wenn Sie etwas zu essen oder zu trinken möchten, können Sie direkt von Ihrer Sonnenliege aus bestellen und es wird Ihnen gebracht.

Ein paar Schritte vom Strand entfernt befindet sich ein sehr schönes großes Resort namens Xanadu. Sie haben einen kostenlosen Shuttle-Service vom Naban Pier für ihre Gäste. Sie haben auch einen Konferenzraum mit Platz für 200 Personen.

Wenn Sie schöne Sonnenuntergänge lieben, dann ist dies der richtige Ort für Sie. Während der Regenzeit werden sie noch spektakulärer.

Tawaen-Strand

Dieser Strand ist mit Abstand der beliebteste Strand auf Ko Lan und empfängt täglich zwischen 2.000 und 5.000 oder mehr Besucher.

Für diejenigen, die gerne schwimmen, werden Sie die Schwimmbereiche lieben, die zu Ihrer Sicherheit von allen Booten getrennt sind. Das Gefälle dieses Strandes ist sehr flach, was das Durchwaten besonders für Kinder erleichtert. Es gibt auch einen Verleih von Jetskis und viele andere Unterhaltungen.

Es gibt schätzungsweise 150 Zimmer zu vermieten in verschiedenen Resorts entlang des Strandwegs. Die meisten von ihnen sind vom Strand selbst zurückgesetzt, sodass sie ruhig sind, wenn Sie ein Nickerchen machen möchten. Die meisten von ihnen verfügen über kostenloses WLAN und holen Ihr Gepäck für Sie vom Pier ab.

Tawaen Beach ist mit Abstand der am weitesten entwickelte und meistbesuchte Strand auf Ko Lan.

Tien-Strand

Tien Beach ist meiner Meinung nach der malerischste von Ko Larns Stränden. Es kostet 100 Baht, hier eine Sonnenliege zu mieten, aber das sind viel bequemere Liegen vom Typ Deck und sind den zusätzlichen Komfort wert. Es hat alle üblichen Badestellen und Wassersportarten. Hier gibt es auch viele Restaurants. Es gibt nur wenige Zimmer, sicherlich nicht so viele wie Samae Beach oder Tawaen, vielleicht 5 oder 10 Zimmer.

Tien Beach ist ein mittelgroßer Strand auf der Insel. Was das blaue Meer und den weißen Sand betrifft, ist dies der beste Ort. Dieser Strand hat viele Restaurants und Souvenirläden, die etwas gehobener sind als andere Strände, aber immer noch einen Hauch von Thailand haben. Nach allem, was mir gesagt wurde, ist es ein ganzjähriger Strand mit geringen Schwankungen der Touristenzahlen von Saison zu Saison. Die Atmosphäre hier scheint sehr ruhig und entspannend.

Eine recht schmale Brücke ohne Geländer führt vom Parkplatz zu diesem Strand. Wenn Ihnen schwindelig oder betrunken ist, würde ich Ihnen nicht raten, weiterzumachen.

Nual-Strand. Affenstrand

Nual Beach hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Es gab Pläne, einen riesigen Resortkomplex zu bauen, aber lokale Proteste stoppten seine Entwicklung. Es ist jedoch ein sehr schöner Strand, um den Tag zu verbringen, und bietet alle Lebensmittel und andere Dienstleistungen, die Sie benötigen. Der Hang wird von Affen bewohnt und viele Leute füttern sie gerne, weshalb dieser Strand manchmal Affenstrand genannt wird.

Nual Beach liegt im südlichsten Teil von Ko Lan, Nual Beach ist ein weiterer guter Strand auf der Insel. Dieser Strand hat auch alle üblichen Unterhaltungsmöglichkeiten, ein Restaurant und eine Toilette.

Jetzt gibt es am Nual Beach keine dauerhaften Gebäude mehr, hier ist alles tragbar, aber es gibt immer noch Toiletten, Duschen und viele Essensstände und Restaurants. Ich liebe den Stil der Restaurants und die Annehmlichkeiten der Strandhütten, die sie geschaffen haben, es verleiht ihnen ihren eigenen Charme. Wie alle anderen Strände auf Ko Lan eignet sich dieser Strand mit weißem Sand und klarem blauem Wasser hervorragend zum Schwimmen und Schnorcheln.

Eines der Dinge, die diesen Strand von allen anderen unterscheiden, ist, dass er die Heimat einer kleinen Gruppe von Affen ist. Besucher lieben es, die Affen am Hang zu sehen, und Sie können sie füttern, wenn Sie möchten.

Nual Beach hat einen Affenstamm, der auf einem Hügel mit Blick auf den Strand lebt. Besucher dieses Strandes erklimmen gerne den Hügel, um einen genaueren Blick auf die Affen zu werfen und sie zu füttern. Obwohl diese Affen recht fügsam sind, können sie manchmal aggressiv werden und beißen, besonders wenn sie provoziert werden. Kürzlich gab es zwei Berichte, dass diese Affen Menschen gebissen haben. Ich weiß nicht, ob die Affen provoziert wurden oder nicht, aber eines ist sicher: Sie zu necken ist keine gute Idee.

Tong-Lang-Strand

Nicht der beste Strand auf Ko Lan, aber er scheint gemütlicher zu sein. Auch hier stehen alle üblichen Dienstleistungen zur Verfügung, inklusive Raumvermietung.

Thong Lang ist einer der kleinsten Strände auf der Insel Ko Lan, seine Länge beträgt knapp 200 Meter. Der Sandstreifen ist hier schmaler als an anderen Stränden, aber es gibt viele Orte, an denen Sie sich zum Sonnenbaden aufhalten können. Tong Lang kann mit dem Boot, Motorrad oder zu Fuß entlang der neuen Straße vom Tawaen Beach aus erreicht werden. Wenn Sie mit der Fähre zum Tawaen-Strand kommen, müssen Sie die gesamte Länge von Tawaen zu Fuß oder mit dem Motorrad zurücklegen und dann eine kurze Strecke auf einer Zementstraße zurücklegen, die Gesamtentfernung von der Fähre beträgt 1,4 km. Es verfügt über alle üblichen Dienstleistungen, einschließlich Raumvermietung.

Ta Yai-Strand

Ta Yai Beach ist der kleinste der Hauptstrände an der Nordspitze der Insel. Es gibt ein Restaurant, das Sie im Restaurant oder auf einer Sonnenliege am Strand bedienen kann. Dieser Strand ist leicht mit dem Taxi oder Boot zu erreichen. Dieser Strand ist viel ruhiger und es gibt weniger Motoren für Schnellboote. An jedem Ende des Strandes befinden sich mehrere Felsbrocken, die sich hervorragend für Fotos eignen.

Es ist ein netter kleiner Strand und scheint nicht sehr überlaufen zu sein. Schöner Ort, um einen einfachen Tag zu verbringen.

Einerseits soll es diejenigen ansprechen, die keine überfüllten Plätze mögen. Gleichzeitig müssen Sie aber bereit sein, auf einige Annehmlichkeiten zu verzichten, zum Beispiel auf Liege und Sonnenschirm.

Sehenswürdigkeiten Koh Lan

Der Windmühlen-Aussichtspunkt

Video vom Windmill Viewpoint auf der Insel Ko Lan in der Nähe von Pattaya, Thailand.

Meiner Meinung nach ist dies einer der spektakulärsten Orte der Insel!

Dieser Aussichtspunkt wird manchmal als Samae Beach Viewpoint bezeichnet.

Motorradwege führen zur Aussichtsplattform, aber seien Sie sich bewusst, dass die Straßen eng und sehr steil sind. Wenn Sie nicht viel Erfahrung mit dem Motorradfahren haben, würde ich nicht empfehlen, mit dem Motorrad dorthin zu fahren.

Für geübte Motorradfahrer kann ich den Aufstieg nur wärmstens empfehlen, die Aussicht lohnt sich.

Beachten Sie übrigens, dass Autos dort nicht hinfahren, anscheinend einfach aus dem Grund, dass es an einigen Stellen unmöglich ist, mit dem Auto zu passieren oder gar abzubiegen.

Verlangsamen Sie bei der Abfahrt auf die geringstmögliche Geschwindigkeit – nur so kommen Sie durch einige Abschnitte mit scharfen Kurven und starkem Gefälle. Bleiben Sie auf Ihrer Fahrspur, da der Gegenverkehr aufgrund von Kurven möglicherweise nicht sichtbar ist.

An einem Tag besuchte ich diesen Ort 2 Mal: auf dem Höhepunkt des Tages und vor Sonnenuntergang.

Wenn es regnet oder der Asphalt feucht ist, verweigern Sie den Weg dorthin – es ist sehr gefährlich!

Ich habe einige gesehen, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad dorthin gefahren sind. Das ist natürlich eine sehr schwierige Übung!

Aussichtspunkt am Strand von Tawaen

Motorradparkplätze und ein Ort zum Entspannen und um tolle Fotos zu machen.

Auf diesem Foto der Strand von Tawaen.

Und auf diesem Foto die Straße vom Tawaen Beach zum Tong Lang Beach.

Ehrwürdiger Vater Thuat oder Big Buddha. Kloster Khao Yai Yan Warodom Wararam und Aussichtspunkt Yai Yan

Riesige Statue eines thailändischen Mönchs.

Hier ist das Kloster von Khao Yai Yang Varodom Vararam und die Aussichtsplattform von Khao Yai.

Dieser Ort ist etwas höher als der Aussichtspunkt am Strand von Tawaen, obwohl er sehr nahe daran liegt.

Hier können Sie Souvenirs im Tempel kaufen.

Außerdem findet man typische Buddhafiguren, Schlangen und einen kleinen Wasserfall.

Etwas weiter entfernt befindet sich eine weitere riesige Statue eines Mönchs.

Kloster Son Lan

Das Kloster, Aussichtspunkte auf das Meer, Bergpfade und anscheinend irgendwo sogar der Fußabdruck des Buddha.

An diesem Ort trafen wir die Mönche, und da meine Frau zu kurze Shorts trug, entschieden wir uns, dort nicht zu verweilen und erkundeten diesen Ort sehr oberflächlich.

Fazit

Ist das alles, was es auf der Insel zu sehen gibt? Natürlich nicht.

Wir sind nicht auf allen Straßen gefahren und nicht auf allen Bergpfaden geklettert. Sie können die Insel Ko Lan auf eigene Faust erkunden und werden bestimmt etwas Neues entdecken. Nun, oder Sie können einfach an einem Strand entspannen und eine tolle Zeit haben.

Übrigens gibt es auf Ko Lan viele Hotels, in denen Sie eine oder mehrere Nächte bleiben können. Wenn Sie Bars und Live-Musik mögen, denken Sie nicht, dass Sie sich auf Ko Lan langweilen werden. Im Bereich des Piers von Na Baan sah ich Bars mit Live-Auftritten von Musikern.

Wenn Sie nach Pattaya kommen und sich fragen, wo die besten Strände sind, dann lautet meine Antwort: die besten Strände in Pattaya auf der Insel Ko Lan. Wenn Sie weißen Sand und klares Wasser mögen, müssen Sie unbedingt dorthin gehen.